Lächeln des Himmels

"Jeder Regenbogen ist ein Lächeln des Himmels, das uns daran erinnert, dass nach trüben Tagen auch wieder die Sonne für uns scheint." - Peter Pratsch 

#regenbogengegencorona

Das Charity-Projekt unterstützt das Kinderhospiz Sterntaler, das aufgrund der aktuellen COVID-19-Situation mehr denn je auf Spendengelder und Unterstützung angewiesen ist.


Mit jedem Kauf eines Regenbogen-Anhängers trägst du deinen Teil dazu bei, einem Kind ein "Lächeln des Himmels" zu zaubern.

Viele Fenster und Türen sind in der aktuellen Zeit mit Regenbogen geschmückt. Diese wurden von Kindern gebastelt, um andere Kinder zu ermutigen, auch zu Hause zu bleiben. Sie sollen Hoffnung machen und daran erinnern, dass nach dieser schweren Zeit die Sonne wieder scheinen wird.
Es gibt allerdings auch Kinder, die durch eine Krankheit nicht zu Hause bei ihren Familien sind, sondern diese schwere Zeiten in einem Kinderhospiz verbringen.
Wir sind Mariella und Magdalena und möchten mit "Lächeln des Himmels" diesen Kindern etwas geben, das in der aktuellen Zeit Trost spendet, Mut macht und zeigt: Ihr seid nicht allein!

Mehr auf Instagram »

Hintergrund

Weit über 40 Tausend Kinder in Deutschland sind lebensverkürzend erkrankt - sie gehören deshalb zur Hochrisikogruppe, die eine Infektion mit dem neuartigen Virus nicht überleben würden.

In deutschen Kinderhospizen ist es nicht weniger dramatisch, als auf den Intensivstationen deutscher Krankenhäuser, berichtet der Bundesverband Kinderhospiz e.V. Die Kosten für Aufenthalt, Unterbringung und Begleitung schwerkranker Kinder wird oft komplett durch Spenden finanziert. Die Hospize sind gerade in dieser Ausnahmesituation zusätzlich damit belastet, auf externe Hilfen und Spendengelder zurückgreifen zu müssen.

Herzensangelegenheit

Durch den Verkauf von handgefertigten Regenbogen-Anhängern, wollen wir das Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen bei Speyer mit unseren Spenden unterstützen. Jeder Anhänger ist ein Unikat und mit viel Liebe gefertigt. Hierbei entsteht für uns keinerlei Gewinn! Der komplette Erlös wird an die Einrichtung gespendet.

So kannst Du helfen

Die Regenbogen-Anhänger kannst du für 13,- EUR/St. entweder auf Instagram erwerben oder per E-Mail bestellen.
Bitte teile uns folgende Informationen in deiner Nachricht mit:

Anzahl der Regenbogen-Anhänger
Nachname, Vorname
Straße, Hausnummer
PLZ, Ort 

Außerdem teile uns bitte mit, ob du den Spendenbetrag per Banküberweisung oder PayPal überweisen möchtest.

Außerdem kannst du sie in folgenden Einzelhandelsgeschäften erwerben:

Modewerk Fashion & Interior Conceptstore
Waghäuseler Straße 4-6
68753 Waghäusel
https://www.modewerkconceptstore.de

Team Floral
An der Acher 3
77855 Achern
http://www.team-floral.de

KLEINOD AM SCHLOSS
Schloßplatz 5 
68723 Schwetzingen
http://www.kleinod-am-schloss.de/

Charity-Kollektion x lieblingsstueck.germany

Fashion Label for beautiful hearts.
Personalisierte und handgemachte Unikate.

Zur Charity Collection »

Das sind Wir:

Hoffnun

Wir sind Mariella und Magdalena.

Seit Anfang 2018 studieren wir gemeinsam in Stuttgart an der Hochschule der Medien Werbung und Marktkommunikation. Auch wenn wir uns in vielen Dingen grundlegend unterscheiden, stellen wir immer wieder fest, wie ähnlich wir uns eigentlich sind. Uns treiben die gleichen Dinge an, wir teilen unsere Wertvorstellungen und vor allem arbeiten wir unermüdlich an Projekten, von denen wir von ganzem Herzen überzeugt sind.

Wir vereinen Erfahrungen aus dem visuellen Marketing in einem führenden Modeunternehmen, aus dem Medienbereich im Profi-Fußball und aus dem Social Media-Bereich der Sendergruppe eines großen deutschen Medienkonzerns. Außerdem verfügt Magdalena auch durch ihre Selbstständigkeit mit Mein Herzwerk über einen breiten medialen Blickwinkel. Durch die Entwicklung einer kultursensiblen Präventionskampagne für geflüchtete Jugendliche in Zusammenarbeit mit der Caritas, konnte Mariella zusätzliche Kenntnisse in der Umsetzung von sozialen Projekten sammeln.

Mariella Lienhard, 24

Magdalena Mummert, 24