Der Herbst ist da! Und er leuchtet in all seinen Farben.

Nicht nur die Natur ist bunt, die Blätter, die auf dem Weg liegen, sondern ganz besonders auch unsere Küche und unser zu Hause.

Die Gesundheit-lenkt-Energie-Akademie hat nun zur Kürbis Blogparade aufgerufen und da bin ich natürlich vorne mit dabei!

Kochen im Herbst ist für mich eines der schönsten Dinge. Die Möglichkeiten und die Auswahl an Gemüsesorten ist riesig – und das nicht nur beim Kürbis.

Kürbisbrot, Kürbiskuchen, Kürbisgnocchi, Kürbissuppe … die Liste scheint unendlich.
Aber lasst uns aus der Küche und hinein in die bunte Vielfalt der Bastelideen.

Wir schnitzen ihn an Halloween, aber hat ihn schon mal jemand belettert? Schöne Schrift soll unseren kleinen Kürbis zieren. Wo er dann steht? Das bleibt euch überlassen, meiner steht an der Eingangstüre auf der Treppe und begrüßt nicht nur unsere Gäste, sondern vor allem – die wunderbarste Jahreszeit – den Herbst.

Let’s make the Kürbis great again!

 

Herbstlicher Lettering-Kürbis

Was du brauchst:

E I N S

Lettert euch euren Lieblingsspruch für den Kürbis oder druckt euch meine Vorlage „hallo herbst“ aus.
Download hier: Hallo Herbst

Z W E I

Schneidet das Lettering zurecht.

D R E I

Klebt das Lettering auf den Kürbis. Zeichnet dann mit einem gespitzen Bleistift das Lettering nach, sodass es auf den Kürbis durchdrückt – hier müsst ihr ein bisschen Druck ausüben, damit man die Linien auch wirklich später auf dem Kürbis sieht.

V I E R

Fahrt dann das Lettering mit einem Fineliner nach, z.B. dem Sakura Pigma Micron in der Stärke 02 für kleine Letterings. Ansonsten könnt ihr auch einen normal dicken Stift wie den Edding 1300 superior quality benutzen.

Falls ihr euer Kürbis-Lettering in einer Farbe zeichnen wollt, z.B. Gold, nehmt diesen Stift und fahrt die Spuren nach.

F Ü N F

Jetzt könnt ihr mit dem Stift eurer Wal die dicken Abstriche nachzeichnen.
Hier handelt sich es jetzt um Faux Calligraphy, d.h. wir schummeln ein bisschen.
Wollt ihr dazu mehr wissen? Schaut mal hier vorbei.

S E C H S

Füllt Lücken mit Schmuckelementen und tadaaaa – fertig ist euer Lettering-Kürbis!


Und jetzt ab mit eurem Kürbis auf die Fensterbank, an die Eingangstür oder als Halloween-Gruß für die Freundin!

Zeigt her eure DIY Lettering-Kürbisse mit dem Hashtag #meinherzwerkdiy auf Instagram oder sendet mir eure Kürbisse auf Facebook oder an hello@meinherzwerk.de.

H A P P Y  H A L L O W E E N